/ Kursdetails

241-1091-V Eine Reise durch Spaniens Norden

Kursgebühr 2210,00 €
Dauer Freitag, 27.09.2024 - Freitag, 04.10.2024
Kursleitung Friederike Strunz

Diese individuell für die vhs Veitsbronn geplante Tour führt vom Baskenland aus durch die spanischen Provinzen Navarra, Aragonien und Rioja zurück nach Bilbao. Begleiten Sie Friederike Strunz auf dieser Reise, die mit vielfältigen kulturellen und kulinarischen Highlights gefüllt ist. Lassen Sie sich von der Schönheit des spanischen Nordens inspirieren!
Freitag 27.09. Bustransfer von Veitsbronn zum Flughafen München. Flug nach Bilbao. Fahrt zur Vizcaya-Brücke, der ältesten Schwebefähre der Welt und UNESCO-Weltkulturerbe. Mit dem Aufzug geht es hinauf - von hier genießen Sie einen wunderbaren Ausblick bis zum Meer! 3 Übernachtungen in Bilbao. Am Samstag Stadtrundgang in Bilbao. Beeindruckend, wie sich die graue Industriestadt zum Zentrum für moderne Kunst und Architektur entwickelt hat! Am Nachmittag Fahrt nach Gernika, das im Spanischen Bürgerkrieg durch Bombenangriffe fast vollständig zerstört wurde. Diese Angriffe inspirierten Pablo Picasso zu seinem weltberühmten Werk "Guernica". Im Ort werden Sie eine Keramik-Replik des Bildes in Originalgröße sehen.
San Sebastian, einer der schönsten Orte an der baskischen Küste steht am Sonntag auf dem Programm, sowie der Besuch des Museums Chillida Leku. Abendessen in einem typisch baskischen Cidre-Haus, mit Verkostung lokaler Spezialitäten. Weiter geht es am Montag nach Pamplona, bekannt für die Stierläufe, genießen Sie das Flair dieser Stadt, so wie Ernest Hemingway es getan hat. Übernachtung in Pamplona. Das Kloster San Juan de la Pena, die romanische Festungsanlage Loarre, sowie die geschichtsträchtige Stadt Huesca liegen auf dem Weg am Dienstag nach Zaragoza, der Hauptstadt Aragoniens. 2 Übernachtungen in Zaragoza. Am Mittwoch Besichtigung der von den Römern gegründeten Stadt mit ihrem Wahrzeichen, der berühmten Basilika del Pilar. Lassen Sie sich treiben an diesem eindrucksvollen Ort. Die Reise führt Sie am Donnerstag über das Pilgerstädtchen Santo Domingo de la Calzada in das renommierte Weinanbaugebiet Rioja. Genießen Sie eine Weinprobe und das Mittagessen in einem Weingut. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Logroño einen bekannten Pilgerort am Jakobsweg. Übernachtung in Logroño. Bilbao erwartet Sie wieder am Freitag, Sie besuchen das weltbekannte GuggenheimMuseum, das allein durch seine kreative, innovative Architektur beeindruckt. Ein gemeinsames Mittagessen zum Ausklang einer intensiven Woche rundet diese
interessante Reise ab. Transfer zum Flughafen, Rückflug nach München und Fahrt zurück nach Veitsbronn
Das ausführliche Programm mit den Details erhalten Sie bei Interesse von der vhs Veitsbronn zugesandt.
Anmeldeschluss ist der 06.06.2024.

Der Reisepreis beträgt für die Inklusiv Leistungen (Zubringer, Flug, 7 Übernachtungen mit Frühstück in 4- Sterne Hotels (Landeskategorie) im DZ oder EZ, 3 Mittagessen und 2 Abendessen , deutschsprachige Reiseleitung während des Aufenthalts in Spanien, alle im Programm vorgesehenen Eintritte und durchgängig vhs Begleitung 2210 € pro Person im Doppelzimmer (EZ Zuschlag 360 €). Die Anzahlung beträgt 20% des Reisepreises zzgl. ggfs. gebuchter Versicherungsprämien.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, diese ist nicht im Reisepreis enthalten.
Reiseveranstalter: INTERCONTACT Gesellschaft für Studien- und Begegnungsreisen mbH, In der Wässerscheid 49, 53424 Remagen.



Anmeldeschluss.

Pixabay (Pixabay)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Freitag, 27.09.2024 - Freitag, 04.10.2024