192-1003-V Der Weg ist auch das Ziel. Wanderung auf einer Etappe des Fränkischen Camino (Jakobsweg) von Roßtal nach Heilsbronn.

Kursgebühr 20,00 €
Dauer Dienstag, 24.09.2019
Treffpunkt 8.45 Uhr am Bahnhof Siegelsdorf (Abfahrt 9.03 Uhr),
Rückkunft gegen 19 Uhr.
Kursleitung Johann Feder
Ingrid Feder

Wir fahren mit dem Zug nach Roßtal. Der abwechslungsreiche Jakobs-Weg führt bergauf und bergab mit Blick über das fränkische Land nach Fernabrünst und Bürglein. Dort kehren wir nach 10 km im Gasthaus "Weißes Roß" ein, das extra für uns öffnet. Gestärkt mit Bratwürsten, Schnitzel oder Kartoffeltaschen (auf eigene Kosten) geht es 8 km weiter durch das idyllische Kettelbachtal zum Kloster Heilsbronn. Dort erwartet uns eine kompetente Führerin, die uns diese Pilgerstation, die mittelalterlichen Schätze und die Grablege der Hohenzollern erklärt.
Die Wanderstrecke beträgt 18 km und ist für TeilnehmerInnen mit guter Kondition geeignet.
Treffpunkt 8.45 Uhr am Bahnhof Siegelsdorf (Abfahrt 9.03 Uhr), Rückkunft gegen 19 Uhr.
Die Kursgebühr beinhaltet die Zugfahrten, Führungen, Eintritt und Begleitung. Die Fahrkarten werden von uns besorgt. Sollten Sie keine Fahrkarte benötigen, bitte bei der Anmeldung angeben, die Kursgebühr verringert sich dann auf 12 €.
Anmeldeschluss 17.09.2019



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Pixabay (Pixabay)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Dienstag, 24.09.2019
Treffpunkt 8.45 Uhr am Bahnhof Siegelsdorf (Abfahrt 9.03 Uhr),
Rückkunft gegen 19 Uhr.