192-1006-V Tagesfahrt nach Regensburg mit Führung im "Haus der Bayerischen Geschichte"

Kursgebühr 28,00 €
Dauer Donnerstag, 10.10.2019
Treff 8.45 Uhr Bahnhof Siegelsdorf (Abfahrt 9.03 Uhr),
Rückkunft gegen 19 Uhr.
Kursleitung Corinna Westphal

Seit Juni 2019 gibt es in Regensburg das "Haus der Bayerischen Geschichte".
"Typisch Bayern!?" so heißt die Führung die uns einen ersten Einblick in dieses neue Museum bietet.
Was ist eigentlich typisch bayerisch? Bei einem Rundgang durch die Kulturkabinette gehen wir genau dieser Frage auf den Grund. Wir nehmen ausgewählte Kulturphänomene unter die Lupe. Von den unterschiedlichen Dialekten über berühmte Bauwerke bis zu vielfältigen Bräuchen stellen wir typisch bayerische Klischees in Frage - oder was im Allgemeinen dafür gehalten wird. Darauf ein Prosit der Gemütlichkeit! Oder nicht?
Mit Ihrer Eintrittskarte haben Sie die Möglichkeit am Nachmittag erneut das Haus der Bayerischen Geschichte zu besuchen, denn es gibt natürlich noch viele andere Dinge zu entdecken. Zudem befindet sich die Bayerische Landesausstellung 2019/20 "Hundert Schätze aus tausend Jahren" im Sonderausstellungsbereich.
Nach der Führung haben wir in der historischen Wurstkuchl Plätze zum Mittagessen reserviert.
Wir werden Ihnen ein paar Vorschläge für den Nachmittag machen, sodass Sie entweder auf eigene Faust Regensburg erkunden können oder Sie schließen sich uns auf unserem Weg durch Regensburg an.
Treff 8.45 Uhr Bahnhof Siegelsdorf (Abfahrt 9.03 Uhr), Rückkunft gegen 19 Uhr.
Die Kursgebühr beinhaltet die Zugfahrten, Eintritt, Führung und Begleitung. Die Fahrkarten werden von uns besorgt. Sollten Sie keine Fahrkarte benötigen, bitte bei der Anmeldung angeben, die Kursgebühr verringert sich dann auf 16 €.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Pixabay (Pixabay)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Donnerstag, 10.10.2019
Treff 8.45 Uhr Bahnhof Siegelsdorf (Abfahrt 9.03 Uhr),
Rückkunft gegen 19 Uhr.