192-3900-V Gemüse-Bazi, gesunde natürliche Gewürzpaste selbst gemacht

Beginn Fr., 20.09.2019, 16:30 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Brigitte Stelkens

Glutamat, der allzeit verfügbare Geschmacksverstärker ist in sehr vielen Fertigprodukten, Gewürzen enthalten. Obwohl man weiß, dass er für viele körperliche Irritationen und Krankheiten wie Migräne, Allergien, Verdauungsstörungen usw. auslösend und mitverantwortlich ist.
Entgehen Sie dem Teufelskreis des ungesunden Würzens. Machen Sie Ihre Würzpaste selbst, so wie sie Jahrhunderte lang in guten und einfachen Haushalten gemacht wurde. Die Gemüsepaste kann zum Würzen von Fleisch, Soßen, Suppen, Eintöpfen verwendet werden. Aus verschiedenen Gemüsesorten, Gewürzen und Steinsalz bereiten wir an diesem Nachmittag den "Gemüse-Bazi" zu. Sie können anschließend zwei bis drei Gläser und das Rezept dazu mit heimnehmen. Die Paste ist bis zu 12 Monate haltbar.
Bringen Sie Schneidebrett, ein kleines Küchenmesser, 1 Geschirrtuch, Schürze und 2-4 kleine Schraubgläser (ca. 300 ml Inhalt) mit.
Die Materialkosten werden nach verteilter Menge (ca. 2 €/Glas) umgelegt und vor Ort bezahlt.
Jeder vhs-Kochkurs beinhaltet Tipps zur gesunden Ernährung, Informationen zur Verwendung gesunder Lebensmittel und eine gesundheitsfördernde Verarbeitung der Lebensmittel.



Kurs abgeschlossen

Pixabay (Pixabay)

Kursort

Am Bad 1
90587 Veitsbronn

Termine

Datum
20.09.2019
Uhrzeit
16:30 - 18:00 Uhr
Ort
Am Bad 1, Heimatraum im Veitsbad, Am Bad 1, Veitsbronn